AV-DCDC-100
Preliminary Datasheet  (02.02.2001)

Der AV-DCDC-100 ist ein  low power Schaltnetzteil  für PCMotherboards, eingebaut
in einem Standard PC Power Gehäuse.

Der weite Eingangsspannungsbereich erlaubt die Nutzung in vielen verschiedenen Applikationen,
z.B. in Autos.

Spezifikationen:
Eingangsspannung: 10.5 15.5 V
Eingangsstrom: 0.2 6.5 A
Eingangsspitzenstrom: 10 A

Ausgangsspannungen:
+12V / 5 A (7A max) , Eff. ~ 60-80 %
+5 V / 5 A (7A max.), Eff. ~ 70-90 %
-12V / 0.7A (1A max.), Eff. ~ 50 %

Absolute Maximalwerte*1:

Eingangsspannung: 8.5 18.5 V
Ausgänge:
+12V / 8A
+ 5V / 7.5A
-12V / 1A

Temperatur: 65°C

*1Absolute Maximum Ratings indicate limits beyond which damage to the device may
occur.

 
 

Wirkungsgrad :
 
Spannung / Strom 0.5A 1A 2A 3A 4A 5A
6A
+5V 77% 81% 80% 79% 78% 77% 75%
+12V
20%
45%
66%
75%
80%
80%
-

Graphische Übersicht als PDF
 
 
 

 
Funktionsweise:

Der +12 und -12V Wandler Teil besteht aus einer Push-Pull Stufe welche durch 2 low RDSON-Fets einen Transformator ansteuert,
auf dessen Sekundärseite sich Shottky Gleichrichter und spezielle low ESR Kondensatoren befinden.

Der +5V Zweig besteht aus einem integrierten Schaltnetzteil IC (LM2575) mit externem P-LeistungsFET.

Die Halbleiter sind direkt auf einen 3 teiligen Kühlkörper montiert der von einem Lüfter unterstützt wird.



 

Schaltpläne gebe ich auf Anfrage gerne per EMail weiter.
 
 

HOME